Hallo, mein Name ist Nicole Boltze, ich wohne in Troisdorf-Altenrath in Mitten der Wahner Heide. Zu unserer Familie gehören mein Mann und unsere beiden Kinder.

Seit ich denken kann, habe ich ein Herz für Tiere. Insbesondere für Hunde. Schon in der Grundschulzeit, damals hatten meine Eltern noch keinen eigenen Hund, habe ich den Hund der Nachbarn ausgeführt. Später bekamen wir dann einen Cocker Spaniel. Als dieser dann gestorben war, habe ich eine Zeit lang Hunde im Tierheim ausgeführt. Bis ich mich dann in meinen ersten eigenen Hund verguckt hatte. Eine ziemlich dicke Rottweilerhündin. Zusammen mit
   

ihr habe ich erste Kontakte zum Hundesport geknüpft. Da ich ebenso seit meinem 9. Lebensjahr auf dem Pferd gesessen habe, bin ich irgendwann zwangsläufig zu meinem ersten Jack Russell gekommen.

Unsere Fellnasen, derzeit 1 Schäferhündin und 2 Parson Russell Terrier, werden auch aufgrund ihrer „Arbeitsfreude und Natur“ im sportlichen Rettungshundebereich ausgebildet und auf Prüfungen geführt. Damit haben wir eine tolle Alternative zu dem doch vorhandenen Jagdtrieb gefunden.